ZIT > Home > Profil

Dentallabor Preuß GmbH



Grundlage unserer erfolgreichen Arbeit seit Mai 1990 sind unsere hochqualifizierten und hochmotivierten Zahntechnikerinnen und Zahntechniker.
Denn nur mit dem nötigen Fachwissen können die sich schnell wandelnden Technologien im Arbeitsalltag sinnvoll, qualitativ hochwertig und zeitnah in unsere Abreitsabläufe eingebunden werden.

Seit der Unternehmensgründung war es für uns immer oberstes Gebot, mit den technischen Entwicklungen im Zahntechniker-Handwerk Schritt zu halten.
Und so haben wir folgerichtig auch schon ab Mitte der 2000er Jahre mit einem 3D-Scanner Erfahrungen im Umgang mit CAD/CAM-gefertigten Zahnersatz und dessen Weiterverarbeitung gesammelt. Gefräst wurde damals noch extern.
Mit der Anschaffung eines komplett neuen Systems im Jahre 2011 ist auch dieser Fertigungsschritt zu uns ins Haus geholt worden.
Inzwischen arbeiten wir sowohl auf einer 4-Achs- als auch einer 5-Achs-Fräsmaschine, die zudem Nassfräsen erlaubt, was die Bearbeitungsgeschwindigkeit und -qualität bei einigen Materialien erhöht.

Wir verarbeiten auf unseren Fräsmaschinen folgende Materialien:
Zirkon, Zolid, Sintron (NEM), Vita-Blocks, e-Max-Blocks, Schienen-Kunststoff, Temp-Kunststoffe (Provisorien), Wachs, PMMA-Kunststoff

Durch unsere langjährige Erfahrung bei implantatgetragenen Arbeiten können wir durch unsere CAD/CAM-gestützten Fertigungsmethoden auch perfekt hergestellte individuelle Abutments für zahlreiche Implantatsysteme anbieten.

Noch ein Wort in eigener Sache:
Unser Betrieb ist Gründungsmitglied der Zahntechniker-Innung Thüringen. Das war kurz nach der Wende wichtig, um die neuen Vorgaben und Verwaltungsabläufe zu überblicken, das ist aber heute nicht weniger wichtig, um unser Handwerk auch zukünftig erfolgreich gestalten zu können.
Je stärker unsere Standesvertretung aufgestellt ist, umso mehr kann sie in die laufenden Prozesse eingreifen.

Im Bild: Geschäftsführer Th. Macher und ZTM G. Grünauer

Firma: Dentallabor Preuß GmbH
Straße: Heinrich-Heine-Str. 7
PLZ,Ort: 99510 Apolda
Telefon: 03644-619364
Fax: 03644-559737
eMail: th.macher@dentallabor-preuss.de
Homepage: http://www.dentallabor-preuss.de