Login

Veranstaltungen

2020

Mitgliederversammlung 2020

2020-11-18 (Mittwoch)

Die Jubiläumsmitgliederversammlung und Festveranstaltung zum 30jährigen Bestehen der Zahntechniker-Innung Thüringen findet in diesem Jahr aufgrund der Coronakrise nicht statt. Die Feier zum 30jährigen Bestehen der ZIT wird aber selbstverständlich im nächsten Jahr nachgeholt.

In diesem Jahr findet die reguläre Mitgliederversammlung am 18. November 2020 statt.
Hierzu haben wir den Präsidenten des VDZI, Herrn ZTM Dominik Kruchen eingeladen, um über die aktuelle Situation in der Zahntechnik während der Coronakrise zu sprechen und Ihre Fragen zu beantworten. Die Abstimmung über den Wiedereintritt in den VDZI wurde auf das nächste Jahr (voraussichtlich der 4. Juni 2021) vertagt.

Forum Berufsstart - Messe Erfurt

2020-11-11 (Mittwoch)

Die Zahntechniker-Innung Thüringen ist mit einem Info-Stand über den Beruf Zahntechniker vertreten. Unterstützt werden wir von Innungsbetrieben, die sich am Stand abwechseln und den Schülern einen ersten Eindruck über die Vielfalt des Berufes geben.

MDR-Seminar

2020-11-04 (Mittwoch) 14:00–18:00

Seminar: "Wie setze ich die Anforderungen und Änderungen, die sich aus der MDR ergeben, bestmöglich in meinem Dentallabor um?”

Am 04.11.2020 findet das im April ausgefallene Seminar zur Umsetzung der Anforderungen und Änderungen der Medizinprodukte- Verordnung MDR für Dentallabore in Thüringen statt.

Herr Patrick Hartmann vom VDZI wird darüber informieren, wie Sie die gesetzlichen Anforderungen aus der MDR mit geringstmöglichem Aufwand umsetzten können. Außerdem wird er einen Einblick in „QS-Dental“, das Qualitätsmanagement für Dentallabore, dass vom VDZI entwickelt wurde, geben.

Weiterhin werden wir Ihnen das CNE-Tool zur Chargenrückverfolgung der MDZI vorstellen. Hierbei handelt es sich um ein einfaches und effektives Verfahren, zur vollständigen Erfüllung der gesetzlich geforderten Chargennummernerfassung mit einer einfachen und schnellen Möglichkeit der Rückverfolgung.

Preise:
Bei Teilnahme am Seminar im Nov. oder Jan.:   kostenlos
Bei Erstteilnahme für Innungsmitglieder:           99,00 €/Person
Bei Erstteilnahme für Nichtinnungsmitglieder:  169,00 €/Person

Da das Seminar zum aktuellen Zeitpunkt aufgrund der Abstandsregeln nur mit 40 Personen durchgeführt werden darf, bitten wir um zeitnahe Anmeldung. Es gilt die Reihenfolge des Eingangs Ihrer Anmeldung.

praktische Zwischenprüfung - Berufsschule Meiningen

2020-10-07 (Mittwoch)

Die praktische Zwischenprüfung erfolgt am Mittwoch, den 07.10.2020 in der Zeit von 8.00 bis 16.40 Uhr (Mittagspause von 12.00 - 12.30 Uhr) in der Berufsschule in Meiningen.

Die Prüfungsnummer wird zur schriftlichen Prüfung vergeben. Die Auswertung der praktischen Zwischenprüfung erfolgt am Donnerstag, den 08.10.2020, ab ca. 17:00 Uhr durch den Gesellenprüfungsausschuss. Das Gesamtergebnis wird den Auszubildenden am Tag der Auswertung mitgeteilt.

praktische Zwischenprüfung - Berufsschule Weimar

2020-09-08 (Dienstag)

Die Prüfung erfolgt in 3 Gruppen. jeweils in der Zeit von 7.30 bis 15.30 Uhr (abzüglich eine halbe Stunde Mittagspause).
Der Prüfungstag ist abhängig von der gezogenen Prüfungsnummer!
Das Gesamtergebnis der Zwischenprüfung wird den Auszubildenden jeweils am Tag der praktischen Prüfung, nach Auswertung durch den GPA, in der Berufsschule mitgeteilt.

schriftliche Zwischenprüfung

2020-07-08 (Mittwoch)

Alle Teilnehmer der Klassenstufe ZT 18 wurden persönlich informiert und eingeladen.